vueling: ✈ Nach Barcelona jetten – z.B. im Dezember für 69€

ab 69,98 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Vueling ist dafür bekannt, mit günstigen Angeboten das Portemonnaie aller Urlauber höher schlagen zu lassen. Und auch momentan gibt’s wieder tolle Deals, die dich für wenig Geld in die schönsten Städte Europas bringen. Aktuell besonders günstig: Flüge nach Barcelona! Hin- und Rückflug gibt’s bei der spanischen Airline beispielsweise schon für 69,98 €. Wann? zum Beispiel im Dezember!

Barcelona – Die Kulturstadt am Mittelmeer

Du willst mal eben nach Barcelona jetten? Dann musst du dafür nicht tief ins Portemonnaie greifen! Ab Dezember ist der Flug nach Barcelona mit Vueling besonders günstig. Als Ausgangspunkt haben wir den Flughafen Berlin-Tegel gewählt, von dort aus geht’s in die Hauptstadt Kataloniens – und zwar für 69,98 €:

Mit vueling nach Barcelona

Oneway-Flüge ab 35 €

Sind Dir ein paar Tage für eine ausgiebige Sightseeing-Tour durch Barcelona zu kurz? Hast du mehr Lust auf eine längeren Trip? Kein Problem! Vueling-Flüge nach Katalonien sind von November bis März an vielen Tagen bereits für 34,99 € zu ergattern. Auch, falls du lieber oneway fliegen möchtest. Einfach mal schauen!

Lust auf andere Ziele?

Klaro! Vueling fliegt dich nicht nur günstig nach Barcelona, sondern zum Beispiel auch nach Florenz oder Bilbao. Andere Flugangebote kannst du ganz einfach selber erstöbern, indem du auf der Startseite deinen Wunschabflughafen eingibst. Wir haben uns wieder für Berlin-Tegel als Ausgangspunkt entschieden. Hamburg, Düsseldorf, München usw. sind natürlich auch möglich:

Flugangebote bei vueling

Was gibt’s zu beachten?

Die günstigsten Preise sind im Basic-Tarif zu bekommen. Ein Handgepäck bis zu 10 kg ist dabei inklusive. Falls du Gepäck aufgeben möchtest (max. 23 kg), wechselst du am besten in den nächst höheren Optima-Tarif für rund 20 € mehr (hin und zurück). Dort ist dann auch die Sitzplatzreservierung (außer XL-Sitze) mit inbegriffen. Im Basic-Tarif kostet dich diese hingegen 4 bis 6 € extra.

Ein etwas anderer Reiseführer

Kleiner Buchtipp am Rande: Carlos Ruiz Zafóns „Reiseführer durch Barcelona“ ist sowohl für alle Fans des Autors empfehlenswert als auch für Barcelona-Interessierte an sich:

Beim Anbieter buchen    

One Comments

  • Celine Mülich

    8. August 2016

    Im Oktober hat man in Barcelona in der Regel noch ein richtig angenehmes Klima. Zumindest war das im letzten Jahr so 😉
    Das Gute am Oktober: die Stadt ist nicht mehr so voll wie im August/September, wo auch sehr viele Strand-Touristen vor Ort sind. Im Oktober kommen eher die Kultur und Kunst interessierten Leute. Deswegen ist es vor den Hauptattraktionen wie der Sagrada Familia trotzdem noch recht voll.
    Das sollten alle Reisenden beachten.

    Viel Spaß und Liebe Grüße
    Céline

    Reply

Schreibe einen Kommentar