Sizilien, Italien

Alitalia: „Fantastico!“ Jetzt ab 108 € nach Italien

ab 108 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Letzten Sommer hat bei mir um die Ecke eine Eisdiele mit original italienischem Eis eröffnet. Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich auf die erst Kugel Eis dieses Jahr freue! 🍧 Selbst der Verkäufer (und Hersteller) ist ein italienisches Original, besser geht’s nun wirklich nicht! Packt dich da nicht auch die Sehnsucht nach Italien? Mal ehrlich, dieses Land ist einfach nur „fantastico“, oder? Bei Alitalia kannst du regelmäßig günstige Tickets zu 14 verschiedenen Zielen buchen. Mehr „original“ geht dann wirklich nicht mehr. 😉

Die günstigsten Tickets in der Übersicht

Praktischerweise zeigt dir Alitalia auf der Seite der Italien-Flüge die besten Flugangebote an. Momentan kommst du von Düsseldorf nach Catania am günstigsten, nämlich ab 108 €:

Tickets nach Italien

Da hab ich natürlich sofort meine Nachforschungen ausgeweitet, nach Sizilien wollte ich nämlich schon immer mal. Herausgekommen ist ein Hinflug am 19. März 2017 für 58,79 €:

Von Düsseldorf nach Catania, Italien

Zurück ginge es beispielsweise Samstag, den 4. April 2017, für 48,85 €, sodass du auf einen Gesamtpreis von 107,64 € kommst. Nicht schlecht, oder?

Weitere Italien-Angebote

Gleich nach Catania kommen (preislich gesehen) Rom mit 118 € und Mailand ab 128 €. Die Angebote werden mehrmals täglich aktualisiert, es lohnt sich also öfter mal reinzuschauen. Solltest du bei Alitalia nicht fündig werden, dann probiere es bei airberlin. Da findest du noch mehr Mittelmeerromantik (wenn gewollt). Oder du versuchst dein italienisches Urlaubsglück bei Air Dolomiti, die Airline fliegt von München aus zu vielen Zielen in Bella Italia.

Was du beachten musst

Wie du schon bemerkt haben wirst, ist dein Gepäck im Light-Tarif nicht inklusive. Wer platzsparend packen kann ist also klar im Vorteil 😉 . Alle relevanten Infos zum Tarif findest du hier.

PS: Ich liebe Stracciatella, und du? Wenn du deine eigenen Eiskreationen schaffen willst, dann guck doch mal hier. Gegen eine Kostprobe hätte ich jedenfalls nichts einzuwenden, wir freuen uns auf Einsendungen:


Beim Anbieter buchen    

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.