Bier in Belgien

Brussels Airlines: Ab 58 € Belgien und seine Biere genießen 🍻

ab 58 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Belgien ist bekannt für Schokolade (genauso wie die Schweizer), Pommes Frites und Bier, um nur kurz die kulinarischen Highlights anzureißen. Wem jetzt das Wasser im Munde zusammenläuft und Bock auf Genuss-Urlaub bei unseren Nachbarn hat, der kann im neuen Jahr stilecht mit Brussels Airlines in die Hauptstadt des Königreichs pilgern. Kostenpunkt für die Flüge nach Brüssel: schmackhafte 58 €.

Das neue Jahr richtig einläuten 🔔

Zwischen Januar und März 2017 gelangst du am günstigsten ins belgische Bierparadies und das von drei deutschen Flughäfen aus: Hamburg, Nürnberg und Berlin. Ab 29 € pro Strecke bist du dabei, sodass du letztlich auf 58 € kommst. Hier die Kalenderübersicht für Berlin:

Von Berlin nach Brüssel, Belgien

Eine mögliche Verbindung ist von Freitag, den 3. bis Freitag, den 10. März 2017. Mit etwas Glück lässt sich zu diesem Zeitpunkt schon der Frühling blicken und du hast ein ganzes Wochenende Zeit, um dich von deinem Urlaub zu erholen 😉 :

Gesamtpreis Berlin Brüssel, Belgien

Du kannst auch von Hannover und Bremen abheben, dann musst du allerdings das Doppelte an Kosten einplanen.

Check&Go – Mit dem Handgepäck nach Belgien

Check&Go ist, wie du schon erraten haben wirst, der günstigste Tarif bei Brussels Airlines. Wer effizient packen kann oder einen Kurztrip plant, kann so Geld und Nerven sparen. Du kannst aber auch für 15 € pro Strecke ein 23 kg schweren Koffer aufgeben oder in den Light&Relax-Tarif wechseln. Dieser kostet dich bestenfalls 52 € mehr und hat neben dem Gepäckstück auch die Platzauswahl inklusive. Ist’s dir egal, wo du den kurzen Flug über sitzt, dann buche das Gepäck extra hinzu und spare!

Tarife Brussels Airlines, Belgien

Vom Flughafen in die… Kneipe?

Na gut, vielleicht doch erstmal ins Hotel oder in die Ferienwohnung. Sollte deine Unterkunft im Zentrum von Brüssel liegen, brauchst du von Zaventem-Flughafen (BRU) nur 25 Minuten bis dorthin. Mit dem Taxi kostet dich die Fahrt ca. 35 €. Welche anderen Alternativen dir zur Verfügung stehen, siehst du auf der Website des BRUs.

Belgien und seine Biere

Jetzt aber endlich zum Wesentlichen: dem Bier. Anders als in Deutschland sind die Brauereien in Belgien nicht ans Reinheitsgebot gebunden. Dies hat zur Folge, dass sich die über 1000 belgischen Biervarianten geschmacklich zum Teil sehr stark voneinander unterscheiden. So macht das Probieren besonders Spaß. Wo? Zum Beispiel überall hier ⭐:

Wer einmal selber Hand anlegen möchte und noch ein cooles Weihnachtsgeschenk sucht, der sollte einen Braukurs ausprobieren. Am besten mit späterer Verkostung und mit mehreren Kumpels zusammen. Ich kann’s nur empfehlen. In diesem Sinne: Prost 🍻!

Beim Anbieter buchen    

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.