Kalamata: Condor fliegt neues Ziel in Griechenland an

Gleich von vier deutschen Flughäfen aus kann man im Sommer 2014 auf die griechische Halbinsel Peloponnes starten. Die Fluggesellschaft Condor bietet Flüge nach Kalamata (KLX) immer dienstags von München und Düsseldorf sowie donnerstags von Frankfurt und Stuttgart an. Flüge nach Kalamata gibt es wie zu vielen anderen Zielen schon ab 129,99 € (oneway).

Weitere neue Destinationen

Neue Ziele am Flughafen Leipzig/Halle sind im kommenden Sommer Lanzarote, Madeira, Agadir und Korfu fliegen, die nonstop angeflogen werden. Täglich geht es nach Mallorca und Antalya, dreimal wöchentlich nach Heraklion/Kreta.

Ausbau des Flugangebots im Sommer 2014

Neben dem neuen Ziel Kalamata fliegt Condor einige Destinationen im Streckennetz im Sommer 2014 noch häufiger an. So geht es künftig wöchentlich von Stuttgart nach Madeira, Santorin, Preveza, Chania auf Kreta. Täglich bietet die Airline Flüge von Stuttgart nach Antalya an, dreimal pro Woche fliegt Condor zudem nach Rhodos und Teneriffa.

Von Köln/Bonn aus fliegt Condor im Sommer 2014 täglich nach Antalya.


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.