Urlaub 2013: Balearen und Türkei beliebteste Reiseziele

Auch in diesem Sommer haben die Deutschen ihre Reisevorlieben kaum verändert: Ganz vorne bei den Urlaubszielen 2013 liegen immer noch die Balearen mit dem Hauptreiseziel Mallorca. Ebenfalls hoch in der Gunst der deutschen Urlauber liegt aber auch die Türkei.

Der Reiseveranstalter alltours hat rund 320.000 Buchungen für Abflüge von allen deutschen Flughäfen im Zeitraum vom 1. Juni bis 31. August 2013 ausgewertet. Dabei zeigt sich, dass 35,9 % der Deutschen auf die Balearen fliegen, die Türkei als Reiseziel aber dicht darauf mit 34,4 % folgt. Deutlich dahinter folgen die Kanaren (9,1 %), Bulgarien (7,8 %) und Griechenland (7,3 %).

Bei den Reisevorlieben zeigen sich nicht nur Unterschiede nach Urlaubszielen, sondern auch nach Bundesländern: Während die Hamburger beispielsweise am liebsten auf die Balearen fliegen, bevorzugen die Bayern, Sachsen und Berliner den Urlaub in der Türkei. Bulgarien ist bei den Berlinern ebenfalls beliebt, Hessen reisen lieber auf die Kanaren.

Die beliebtesten Reiseziele im Sommer 2013:


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.