Rom: La dolce vita in der ewigen Stadt

Alle Wege führen nach Rom – und Sie waren noch nie dort? Jetzt aber los. Denn Italiens Hauptstadt lockt neben faszinierenden Bauwerken auch mit jeder Menge Sonne und kulinarischen Köstlichkeiten. Seit über 2500 Jahren bildet Rom das politische und kulturelle Zentrum Italiens. Dementsprechend viel gibt es zusehen…

Sightseeing-Überangebot

Als einfacher Reisender ist man mit der Masse an Sehenswürdigkeiten schnell überfordert und weiß vielleicht gar nicht, wo man seinen Rundgang beginnen soll. Deshalb empfiehlt sich gerade zu Beginn eine kleine Stadtrundfahrt mit dem „Open Bus“, um einen ersten Überblick zu erlangen. Anschließend kann man dann klassische Attraktionen wie das Kolosseum, das Forum Romanum, den Trevi Brunnen und die Spanische Treppe besichtigen.

Hort des Christentums

Ob man glaubt oder nicht – auch eine Besichtigung des Vatikans darf natürlich nicht fehlen. Hier locken nämlich der Petersdom, die Sixtinische Kapelle und die Vatikanischen Museen. Tipp: Eine Besichtigung mit einem professionellen Reiseführer ist nicht nur informativ, sie spart auch Zeit, denn so entfallen lästige Wartezeiten.

Speisen, Schlemmen, Genießen

Die Italiener sind wahre Genießer und das macht sich vor allem in der Küche bemerkbar. Das Frühstück fällt zwar eher etwas dürftig aus, aber mittags und abends wird ordentlich geschlemmt. Ob in der bürgerlichen Trattoria, oder im Ristorante, die Vielfalt an Pastagerichten ist enorm. Aber auch traditionelle Fisch- und Fleischgerichte kommen nicht zu kurz. Guter Wein gehört ebenso dazu wie eine köstliche Süßspeise.

Verkehr und Anreise

Fliegen ist die schnellste und beste Möglichkeit, um nach Rom zu gelangen. Zwar kann man auch mit dem Zug oder dem Auto anreisen, aber das gestaltet sich weniger komfortabel. Denn wer den römischen Verkehr kennt, weiß auch, dass er selbst besonders nervenstarke Autofahrer um den Verstand bringen kann. Zudem wird Rom von allen wichtigen deutschen Flughäfen zu günstigen Konditionen angeflogen. Rund zwei Stunden benötigt man beispielsweise von Berlin aus. Interesse geweckt? Dann probieren Sie doch ganz einfach und unverbindlich unsere Flugsuche aus.


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.