Porto

Leuchtturm in Cascais, Portugal

TAP Portugal: Flüge nach Portugal ab 97,22 € 🇵🇹

ab 97,22 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Gutes Essen, freundliche Menschen, strahlender Sonnenschein, Strand, Meer und Berge, der Jakobsweg, leckerer Portwein, kleine Gässchen, gemütliche Cafés und, und, und.. Das alles gibt es wirklich, ich hab’s selbst gesehen! 👀 Wer zudem versucht, mit Händen und Füßen ein paar Brocken Portugiesisch zum Besten zu geben, der hat die Chance auf ein Stück Kuchen und das beste Kaffeeprodukt der Welt eingeladen zu werden: den Bica – „Beba Isto Com Açúcar – Trinke dies mit Zucker“ (ohne geht’s wirklich nicht). Jetzt ansehen    


Buche jetzt deine Sonnentickets nach Portugal!
*Hin- und Rückflug, begrenztes Angebot, inkl. Gepäck
Hafen von Porto
Leider Abgelaufen!

Eurowings: „Porto, Porto, Portooo!“ ab 49,99 €

ab 49,99 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Mit diesem Schlachtruf wird zwar eigentlich der FC Porto angekündigt, aber warum nicht auch die Stadt selbst? Endlich gibt es nämlich wieder eine Angebot in eines meiner Lieblingsländer: Portugal. Und nicht nach irgendwo in Portugal, sondern nach Porto. Direkt am Atlantik gelegen (übersetzt bedeutet der Name schließlich „Hafen“) wird sie auch als Hauptstadt des Nordens bezeichnet und ist eine der ältesten Städte Europas. Eurowings fliegt dich jetzt ab 49,99 € in diese Traumstadt!
Jetzt ansehen    


Buche noch bis Oktober deinen Flug nach Porto!
*oneway, Basic-Tarif, begrenztes Angebot
Jakobsweg und Jakobsmuschel
Leider Abgelaufen!

„Tschüss, Leute“ – Allein auf dem JAKOBSWEG

ab 36 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Hätte man die Leute noch vor 10 Jahren auf den Jakobsweg (eigtl. „Camino de Santiago“) angesprochen, hätten wohl viele nicht gewusst, wovon die Rede ist. Schuld am Bekanntheitsboom des Pilgerpfades haben unter anderem Werke wie „Ich bin dann mal weg“ von Hape Kerkeling oder Emilio Estevez Film „Dein Weg“. Ehrlich gesagt gehörte ich immer zu denjenigen, die gerne das Gegenteil von dem machen, was gerade als „in“ gilt (Harry Potter hab ich nie gelesen), selbst wenn „in“ nicht immer schlecht bedeutete (die Filme habe ich dann doch gesehen). Der Jakobsweg ist trotz Besucheransturm eine Reise wert! Wir haben dir dafür drei alternative Routen abseits vom überfüllten Camino Francés herausgesucht, inklusive günstige Anreise per Flugzeug natürlich!
Jetzt ansehen    


Erklimme in Ruhe den Jakobsweg!
*Oneway, Basic-Tarif
Leider Abgelaufen!

Transavia: Sonne satt erleben ab 39 €

39 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Einfach nur am Strand liegen, den strahlend blauen Himmel betrachten und sich vom Rauschen der Wellen einlullen lassen. Wenn das genau deine Vorstellung von Urlaub bist, haben wir hier ein paar Anregungen für dich, wohin die Reise führen könnte. Die niederländische Airline Transavia lockt momentan mit sonnigen Zielen wie Bari, Faro, Palermo und Marrakesh. Ab 39 € kannst du abheben und dir die Sonne auf den Bauch scheinen lassen!
Jetzt ansehen    


Jetzt buchen und am Strand entspannen!
*Oneway-Komplettpreis, Basic-Tarif
Leider Abgelaufen!

TAP Portugal: 15 % Rabatt auf Flüge von Hannover

- 15 %* | HIER DIREKT BUCHEN

Mit dem Promotionscode DEFEB14HAJ gibt es bei Buchung auf flyptap.com 15 % Rabatt auf Flüge von Hannover nach Lissabon, Porto, Faro und Funchal/Madeira.

TAP Portugal fliegt erstmals am 3. Juli 2014 von Hannover nach Lissabon. Das Rabatt-Angebot gilt für Flüge ab diesem Tag bei Buchung bis 2. Februar 2014. Der Rabatt von 15 % wird nur auf den reinen Flugpreis gewährt, ohne Steuern und Gebühren.

Das Angebot ist begrenzt und gilt für Flüge in der Economy Class.


buchbar bis 02.02.2014
*Rabatt mit Promotionscode

Porto: Romantisch unterwegs in Portugal

Als Stadt an der Westküste Portugals zieht Porto natürlich viele Badeurlauber an. Aber auch Romantiker werden hier glücklich, und zwar nicht nur wegen des obligatorischen Sonnenuntergangs am Strand. Porto verzaubert mit einer beschaulichen Altstadt und barocken Bauten.

Hafenstadt und Namensgeber

Porto liegt an den Ufern des Rio Douro, direkt am atlantischen Ozean. Übersetzt bedeutet Porto „Hafen“ und spielt auf seine strategisch günstige Lage an. Für den Seeverkehr und Handel spielt heute der Porto de Leixões eine wichtige Rolle. Ende des 19. Jahrhunderts erbaut trug er einen wesentlichen Anteil zum heutigen Wohlstand der Stadt bei. Porto gilt als heimliche Haupstadt Portugals, nicht nur wegen seiner industriellen und wirtschaftlichen Bedeutung. Der Ort ist auch Namensgeber des Landes. Die Bezeichnung Portugal enstand einst aus dem römischen Wort „portus“ für Hafen und dem Namen für die Ansiedlung an der Mündungsbucht des Rio Douro – „cale“ („schön“). Aus Portus Cale wurde Portugal, womit irgendwann nicht mehr nur noch eine Stadt, sondern das ganze Land gemeint war.

Malerische Altstadt

Das Herz Portugals ist die bezaubernde, auf Hängen erbaute Altstadt. Die historische Ribeira am Flussufer ist seit 1996 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und bietet mit ihren zahlreichen barocken Bauten einen Blickfang nach dem anderen. Nicht umsonst wird Porto auch als Barockstadt bezeichnet. Der Torre dos Clérigos, die Ilgerja Santa Clara und die Igreja do Carmo sind nur drei von vielen Beispielen, die diesen Zusatznamen untermauern. Händchen haltend durch die Gassen zu schlendern – das ist bei der Atmosphäre Romantik pur. Der Reiz der Ribeira blieb selbstverständlich nicht verborgen. Mittlerweile finden sich hier auch zahlreiche Cafés, Restaurants und Läden, die noch mehr Touristen anlocken.

Im Chez Lapin: Essen wie die Stars

Freunde des kulinarischen Hochgenusses sollten einen Abstecher zum Chez Lapin an der Uferpromenade machen: Es ist DAS Restaurant der Stadt, manche halten es sogar für das bekannteste in ganz Portugal. Unter anderem speist hier gerne die Mannschaft des FC Porto. Innovative Fischgerichte gelten als Spezialität des Hauses. Unbedingt vorab reservieren!