Singapur

Bangkok
Leider Abgelaufen!

Etihad Airways: Jetzt Breaking Deals sichern, z.B. nach Bangkok oder Sydney!

ab 494 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Von Deutschland in die Welt: Etihad Airways bietet Flüge zu vielen Zielen in Europa, Asien, Afrika, dem Nahen Osten sowie Süd- und Nordamerika, (also fast überall hin 😉 ). Mit den aktuellen Breaking Deals kannst du dir günstige Flüge zu deinem Wunschreiseziel sichern, z.B. nach Bangkok! Ab Berlin gibt’s Hin- und Rückflug schon ab 494 €.
Jetzt ansehen    


Buche noch bis 31. März deinen Flug nach Bangkok!
*Hin- u. Rückflug; Economy-Deal-Tarif inkl. 23 kg Gepäck
Asien
Leider Abgelaufen!

Swiss: Mit schweizer Gemütlichkeit nach Asien ab 478 €

ab 478 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Beim aktuellen Asien-Angebot von Swiss sind drei Mega-Metropolen das Aushängeschild: Peking, Shanghai und Singapur. Alle drei haben ihren Besuchern eine Menge zu bieten. Wenn du schon immer mal eine (oder vielleicht mehrere) dieser Städte sehen wolltest, hast du jetzt die Gelegenheit dazu. Hin und zurück fliegst du nämlich schon ab 478 €. Und ein Stück schweizer Schokolade gibt’s im Flieger vielleicht auch!
Jetzt ansehen    


Buche noch bis 22. August 2016!
*Hin- und Rückflug; begrenztes Angebot
Asien
Leider Abgelaufen!

airberlin: Günstig nach Singapur und auf die Seychellen

ab 398€* | HIER DIREKT BUCHEN

Eine neue Runde des Super Sundays startet heute bei airberlin! Der führt euch heute nach Südostasien und Ostafrika – ihr habt die Wahl: Luxuriöser Badeurlaub auf den Seychellen oder Abenteuer-Trip im vielleicht modernsten Stadtstaat der Welt, in Singapur? Egal wie ihr euch entscheidet – bei beiden Zielen könnt ihr heute so richtig sparen! Bis 18 Uhr habt ihr Zeit zu buchen! Wir zeigen euch, wann es am günstigsten ist. Jetzt ansehen    


buchbar bis 10. April, 18 Uhr
Hin- und Rückflug im Aktionszeitraum
Leider Abgelaufen!

Air France: Flüge nach Tokio ab 449 € und mehr Asien-Angebote

ab 449 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Asien-Flüge zum Aktionspreis gibt es derzeit als Top Deals bei Air France! Für unter 500 € geht es nach Tokio (ab 449 €), Peking (ab 469 €) oder Singapur (ab 489 €).

Das Angebot gilt bei Buchung bis 23.03.2015 für Flüge zwischen 01.04. und 30.06.2015 und beinhaltet Hin- und Rückflug.

Verfügbar sind Air France Flüge nach Asien ab 10 deutschen Abflughäfen. Je nach gewähltem Flughafen variiert jedoch der Preis. Das Sitzplatzkontingen ist zudem begrenzt, das bedeutet, der günstige Aktionspreis ist nur begrenzt verfügbar.


buchbar bis 23.03.2015
*Hin-u.Rückflug
Leider Abgelaufen!

Swiss: Flüge nach Singapur ab 672 €

ab 627 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Bei der Schweizer Airline Swiss können Flüge nach Singapur jetzt schon ab 672 € für Hin- und Rückflug gebucht werden, z.B. ab Frankfurt/Main. Das Angebot gilt bei Buchung bis 30.09.2014, es besteht jedoch eine Vorausbuchungsfrist von 10 Tagen.

In Singapur treffen verschiedene Kulturen aufeinander, was sich auch in den Stadtvierteln bemerkbar macht. So gibt es etwa Chinatown, Little India oder das Kolonialviertel. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem der Zoo, der Chinese Garden oder das Riesenrad „Singapore Flyer“.

Für das Singapur Angebot von Swiss gilt: Der Mindestaufenthalt sind 6 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Umbuchung und Erstattung der Angebotstickets sind ausgeschlossen. Im Preis sind Steuern und Gebühren bereits enthalten. Das Angebot ist jedoch begrenzt.


buchbar bis 30.09.2014
*Hin- u.Rückflug; begrenztes Angebot

Swiss: Neue Reiseziele im Sommer- und Winterflugplan

Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss baut im Sommer ihr Flugangebot aus und erhöht die Zahl ihrer Flugziele. Neu im Sommerflugplan 2013 ist ab 12. Mai die asiatische Metropole Singapur. Die Verbindung von Zürich nach Singapur wird täglich mit einem Airbus A340-300 durchgeführt, der 219 Passagieren in drei Sitzklassen Platz bietet.

Mehr Flüge ab Zürich

Von Zürich nach Chicago geht es ab Juni insgesamt elfmal pro Woche und damit einmal mehr als bisher. Schon ab April wird es einen zusätzlichen täglichen Flug nach Lissabon geben, Barcelona wird im Juli und August 32 Mal wöchentlich angeflogen. Ebenfalls in den beiden Sommermonaten erhöht Swiss die Frequenz nach Dublin und bringt Passagiere neunmal pro Woche nach Irland.

Neu im Flugplan sind zudem die Ziele Olbia (zweimal wöchentlich) sowie Catania (einmal pro Woche). Diese beiden Ziele wird Swiss auch ab Genf anfliegen (jeweils zweimal wöchentlich).

Insgesamt wird Swiss im Sommerflugplan zu 73 Zielen in 39 Ländern fliegen. Dafür werden 92 Flugzeuge eingesetzt.

Kiew neu im Winterflugplan 2013/14

Ab dem 27. Oktober 2013 wird Swiss einen täglichen Flug nach Kiew anbieten. Die Verbindung wird ab Zürich mit einem Airbus A320 geflogen. Neben der ukrainischen Hauptstadt fliegt die Airline sieben weitere Destinationen in Osteuropa an: Warschau, Prag, Budapest, Belgrad, Bukarest, Moskau und St. Petersburg.

Swiss: Non-Stop-Flug nach Singapur

Swiss International Air Lines erweitert ihren Flugplan: Ab Mai 2013 wird die asiatische Metropole Singapur zur Destination der Schweizer Airlines. Der neue Non-Stop-Flug von Zürich nach Singapur wird täglich durchgeführt mit dem Airbus A340-300. Bereits seit 2009 bedient die Swiss Singapur, allerdings nicht als Direktflug, sondern mit einem Stopp in Bangkok.

Ab dem 8. Oktober können die Direktflüge nach Singapur gebucht werden.

Lufthansa streicht Verbindung nach Singapur und Jakarta

Zum Start des Winterflugplans 2012/13 wird die Lufthansa nicht mehr von München aus nach Singapur fliegen. Das Asienziel wird dann nur noch von Frankfurt aus angeflogen. Grund der Streichung ist, dass es auf dem Münchner Flughafen vorerst keine dritte Start- und Landebahn geben wird und somit die Kapazitätsgrenze des Airports erreicht ist. Die Münchner Bürger hatten im Juni in einem Bürgerentscheid gegen den Bau einer dritten Startbahn gestimmt.

Lufthansa streicht nicht nur die Verbindung von München nach Singapur, die bislang fünfmal wöchentlich angeboten wird, sondern auch den Weiterflug von Singapur nach Jakarta/Indonesien. „Wir bedauern, dass Lufthansa zwei große asiatische Metropolen künftig nicht mehr mit München verbinden wird. Mit dem derzeitigen Zwei-Bahn-System wird die weitere Flugplanentwicklung am Standort an ihre Grenzen stoßen“, erklärt Thomas Klühr, Mitglied des Lufthansa Passagevorstands, verantwortlich für München & Direct Services.

Reisende, die bereits einen Flug von München nach Singapur gebucht haben, werden kostenfrei auf einen Flug von Frankfurt aus umgebucht. Von dort aus fliegt Lufthansa Singapur mit einer A380 an. Fluggäste nach Jakarta werden auf eine andere Airline der Star Alliance umgebucht.