Thessaloniki

Blick aufs Meer in Griechenland

Eurowings: Ab 29,99 € nach Griechenland jetten 🌺

ab 29,99 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Griechisch essen ist man ja öfter mal, aber warst du auch schon mal in Griechenland? Wenn nicht, wird’s jetzt allerhöchste Zeit, denn das Land kann sich sehen lassen! ☝️ Und das Beste ist, dass Eurowings dich regelmäßig für einen schmalen Taler in die Heimat der weinliebenden Götter fliegt. Ab 29,99 € oneway sitzt du im Flieger, zum Beispiel nach Mykonos, Kreta oder Korfu. ⛵
Jetzt ansehen    


Lass in Griechenland deine Seele baumeln!
*oneway; Basic-Tarif inkl. 8 kg Handgepäck
Sommer bei airBaltic
Leider Abgelaufen!

airBaltic Blitzangebot ⚡ Sonne, Strand und Meer im Sommer 2017

ab 49 €* | HIER DIREKT BUCHEN

Das nenne ich gute Aussichten, oder? Wenn es uns mal wieder fröstelt, können wir uns letztlich alle damit trösten, dass der nächste Sommer auf jeden Fall kommt. Auch airBaltic weiß das und hat deswegen Angebotstickets in die Sonne im Vorverkauf. Allerdings nur noch heute! Also ran an die Tasten und nachgeschaut. Von Berlin aus gibt Flüge ab 49 € oneway, z.B. nach Tallinn und Riga.
Jetzt ansehen    


Buche nur noch heute!
*oneway; begrenztes Angebot
Silvester Feuerwerk, Party
Leider Abgelaufen!

Die größten, buntesten und schönsten Silvester-Partys 2016/17!

ab 56 €* | HIER DIREKT BUCHEN

“The same procedure as every year, James.“ Darauf hast du dieses Jahr keinen keinen Bock? Dann erlebe Silvester doch mal nicht zu Hause, sondern fliege zu den angesagtesten Silvester-Locations. Wir haben uns für dich auf Spurensuche in alle Himmelsrichtungen begeben und einige tolle Orte gefunden. 2017, wir kommen!
Jetzt ansehen    


Erlebe deinen perfekten Silvester-Moment!
*Hin- und Rückflug; begrenztes Angebot

Thessaloniki: Geschichtsträchtige Stadt mit kultureller Vielfalt

In Thessaloniki erwartet Besucher eine riesige Auswahl an Sehenswürdigkeiten. Nicht umsonst ist die Metropole Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Als zweitgrößte Stadt nach Athen gilt sie als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Griechenlands.

Die Lage Thessalonikis am Meer machte die Hafenstadt schon in der Antike zu einem bedeutenden Anlaufpunkt für Handel und Gewerbe. Viele unterschiedliche Völker lebten, eroberten und herrschten hier. Der Mix aus den vielen Kulturen -von den Römern bis hin zu den Osmanen – ist heute noch an vielen Ecken spürbar und wird anhand von zahlreichen Sehenswürdigkeiten deutlich.


Der Weiße Turm

Lefkós Pýrgos, das Wahrzeichen der Stadt, geht beispielsweise wahrscheinlich auf ihre venezianische oder frühe osmanische Zeit zurück. Erbaut wurde der Weiße Turm – der heute eher gräulich aussieht – wohl im 15./16. Jahrhundert. Das heutige Schmuckstück der Stadt am Ufer des Thermaischen Golfs war damals Teil einer Befestigungsanlage und diente unter anderem als Gefängnis. Heute findet man hier eine Ausstellung des Museums für Byzantinische Kultur zur Geschichte Thessalonikis.

Vielzahl an Museen

Überhaupt gibt es in Thessaloniki eine ganze Reihe an Museen. Besonders beliebt ist das Archäologische Museum, das über zwei Etagen geschichtsträchtige Exponate zeigt. Weiterhin unbedingt sehenswert sind beispielsweise das Museum des Mazedonischen Kampfs, das Jüdische Museum, das Staatliche Museum für Zeitgenössische Kunst und das Olympische Museum. Ein wenig außerhalb von Thessaloniki befindet sich außerdem Noesis, ein bedeutendes Wissenschaftszentrum und Technisches Museum.

UNESCO-Weltkulturerbe in Thessaloniki

Seit 1988 zählt Thessaloniki mit seinen frühchristlichen und byzantinischen Baudenkmälern zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf der Liste finden sich unter anderem die Kirche der Heiligen Apostel, die Rotunda, das Vlatades-Kloster, die Kirche der Agia Ekaterini sowie die Kapelle der Verklärung des Erlösers.

Mehr Kulturelles und noch ein wenig Kulinarisches

Mit dem Internationalen Filmfestival Thessaloniki findet in der Hafenstadt jedes Jahr Griechenlands größtes und wichtigstes Filmfestival statt. Es zählt zwar nicht zu den A-Festivals, ist aber von internationaler Bedeutung.

Beim Urlaub in Thessaloniki unbedingt probieren: Bougatsa. Das griechische Blätterteiggebäck ist herzhaft oder süß erhältlich und eine Spezialität der Stadt und ihrer Region.

Germanwings: Ab 5. Mai von Hannover nach Thessaloniki

Ab 5. Mai 2013 steht bei Germanwings ein weiteres neues Ziel im Flugplan: Immer sonntags um 10.10 Uhr geht es dann mit einem Airbus A319 von Hannover aus nach Thessaloniki im Norden Griechenlands. Der Rückflug findet jeweils um 13.20 Uhr statt.

Aufstockung bestehender Verbindungen

Germanwings nimmt im Sommerflugplan nicht nur neue Ziele ab Hannover ins Streckennetz auf, sondern stockt auch die Zahl der Flüge ausgewählter bestehender Verbindungen auf. So fliegt die Günstig-Airline ab 20. Mai 2013 täglich von Hannover nach Palma de Mallorca. Derzeit wird das beliebte Ferienziel nur dienstags, donnerstags, samstags und sonntags angeflogen.

Viermal pro Woche fliegt Germanwings ab 20. Mai 2013 von Hannover nach Split. Die Verbindung wird künftig auch montags um 20.20 Uhr – zusätzlich zu den bestehenden Vormittags-Flügen dienstags, donnerstags und samstags – angeboten.